Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Hamilton Schnellster im Auftakttraining von Abu Dhabi

Motorsport Hamilton Schnellster im Auftakttraining von Abu Dhabi

Weltmeister Lewis Hamilton ist im Auftakttraining vor dem Formel-1-Finale in Abu Dhabi zur Bestzeit gefahren. Der Vorjahressieger verwies seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg mit 0,141 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Platz.

Voriger Artikel
Teamräson für Hamilton und Rosberg in Abu Dhabi
Nächster Artikel
Ständchen per Funk: Vettel singt für Renningenieur

Lewis Hamilton fuhr im Mercedes die schnellste Runde.

Quelle: Sebastiao Moreira

Abu Dhabi. Dritter wurde der Finne Kimi Räikkönen im Ferrari. Sebastian Vettel belegte im zweiten Ferrari hinter Red-Bull-Pilot Daniil Kwjat Rang fünf. Force-India-Fahrer Nico Hülkenberg wurde Sechster.

Dem ersten Training auf dem Yas Marina Circuit wird indes wenig Bedeutung beigemessen, da die Übungseinheit nicht unter Rennbedingungen gefahren wird. Der Grand Prix wird erst am späten Nachmittag gestartet und endet in der Dunkelheit bei deutlich kühleren Temperaturen.

Vor dem Saison-Schlussakt am Sonntag (14.00 Uhr MEZ) sind die wichtigsten Entscheidungen bereits gefallen. Der Brite Hamilton steht erneut als Champion fest, die Deutschen Rosberg und Vettel folgen in der Gesamtwertung auf den Rängen zwei und drei. Mercedes hat auch den Konstrukteurstitel schon sicher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Formel 1
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr