Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ferrari verlängert Vertrag von Räikkönen bis 2017

Motorsport Ferrari verlängert Vertrag von Räikkönen bis 2017

Sebastian Vettel fährt auch in der kommenden Saison bei Ferrari an der Seite von Kimi Räikkönen. Wie die Scuderia mitteilte, verlängerten die Italiener den auslaufenden Vertrag seines finnischen Formel-1-Teamkollegen bis Ende 2017.

Damit gehen der viermalige Weltmeister Vettel und Räikkönen, der 2007 als bislang letzter Fahrer für Ferrari die WM holte, in eine gemeinsame dritte Saison.

Silverstone. Räikkönen fuhr bereits von 2007 bis 2009 für das Traditionsteam aus Maranello. Zur Saison 2014 kehrte er wieder zurück. Zuletzt wurde immer wieder über einen Abschied von Räikkönen spekuliert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Formel 1
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr