Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Formel 1
Motorsport
Möchte das erstemal auch im Ferrari in Monza siegen: Sebastian Vettel.

Monza ist für Sebastian Vettel ein "ganz besonderer Ort". Vor dem Ferrari-Heimpublikum will der Deutsche erstmals für die Scuderia im Königlichen Park gewinnen. In der WM-Wertung könnte er sich von Lewis Hamilton wieder distanzieren.

mehr
Motorsport
Hofft auf ein Formel-1-Cockpit für die Saison 2018: Pascal Wehrlein.

Sauber-Pilot Pascal Wehrlein hofft unverändert auf ein Formel-1-Cockpit für 2018. "Es gibt noch nichts Neues. Momentan laufen die Gespräche immer noch. Mal sehen, was es für Optionen sind", sagte der 22-Jährige beim Grand Prix von Italien in Monza.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton (l) und Sebastian Vettel werden sich auch in Monza duellieren.

Monza ist ein Heiligtum der Formel 1. So viele Heldengeschichten und Tragödien haben sich nördlich von Mailand schon ereignet. Sebastian Vettel oder Michael Schumacher haben eine ganz besondere Beziehung zum Königlichen Park. Ein Streifzug.

mehr
Motorsport
Sebastian Vettel will die Ferrari-Fans in Monza jubeln lassen.

Nur kurz können Sebastian Vettel und Lewis Hamilton durchatmen. Das Ferrari-Heimspiel für den WM-Spitzenreiter und das nächste High-Speed-Duell mit dem britischen Verfolger steht schon am Wochenende an. Platz zwei in Belgien gibt Vettel weiteren Schub.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton gewann den Großen Preis von Belgien.

Nach seinem Sieg in Spa wurde Lewis Hamilton von der internationalen Presse gefeiert.

GROSSBRITANNIEN:

"The Independent": "Hamilton kam nach Belgien, um zu gewinnen.

mehr
Motorsport
Nach acht Runden war das Rennen in Belgien für Max Verstappen gelaufen.

Sie standen teilweise stundenlang im Stau, um ihren Formel-1-Star live zu erleben. Zehntausende Fans kamen am Wochenende aus den benachbarten Niederlanden zum Großen Preis von Belgien nach Spa-Francorchamps.

mehr
Motorsport
Mick Schumacher dreht zum Jubiläum des ersten Sieges seines Vaters Michael Schumacher vor 25 Jahren in Spa eine Ehrenrunde in dessen damaligen Wagen.

Die Fans jubelten Mick Schumacher zu. Er selbst durchlebt emotionale Momenten auf dem Kurs, der so eng mit der Karriere seines Vaters verbunden ist.

mehr
Motorsport
Nach zwei Runden musste Pascal Wehrlein seinen Sauber abstellen.

Pascal Wehrlein ist beim Formel-1-Rennen in Spa-Francorchamps frühzeitig ausgeschieden.

mehr
Motorsport
Sitzt auch in Zukunnft in «Rot»: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Er bleibt, bis Ende 2020. Das langfristige Bekenntnis von Sebastian Vettel zu Ferrari schon in Spa kam doch überraschend. Es ist die Liebe zu der Marke mit dem besonderen Mythos. Und es ist der Antrieb, eigene Spuren bei Ferrari zu hinterlassen.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton (r) und Sebastian Vettel bilden die erste Startreihe beim Großen Preis von Belgien.

Wer startet mit einem Sieg in den entscheidenden zweiten Saisonabschnitt?

Lewis Hamilton hat sich für den Großen Preis von Belgien mit der 68. Pole und damit genauso vielen wie Michael Schumacher in die beste Ausgangsposition gebracht.

mehr
Motorsport
Fährt auch in der kommenden Saison für Ferrari: Sebastian Vettel.

Nun doch: Vettel und Ferrari haben verlängert. Der Deutsche bleibt zunächst weitere drei Jahre bei der Scuderia. Er selbst hatte mit Neuigkeiten in diesen Tagen noch nicht gerechnet. Jetzt meinte er, das Ganze sei ein Selbstläufer gewesen.

mehr
Motorsport
Startet in Spa-Francorchamps vom ersten Startplatz: Lewis Hamilton.

Lewis Hamilton ist mit Michael Schumacher nach Pole Positionen gleichgezogen. Der Brite fuhr 25 Jahre nach Schumachers erstem Sieg in Spa-Francorchamps auf dem Ardennen-Kurs zum 68. Mal auf Startplatz eins. WM-Primus Sebastian Vettel wurde Zweiter.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr