Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kapitän York verlässt die Iserlohn Roosters

Eishockey Kapitän York verlässt die Iserlohn Roosters

Kapitän Mike York wird die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga nach sechs Jahren verlassen. Die "notwendige Weiterentwicklung" der Mannschaft habe den Club zu der schweren Entscheidung bewogen, teilte Manager Karsten Mende mit.

Iserlohn. t. In Iserlohn steht nach dem Viertelfinal-Aus in den DEL-Playoffs ein größerer Umbau an. Außer dem 38 Jahre alten ehemaligen NHL-Profi York verlassen neun weitere Spieler den Verein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr