Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Frölunda Göteborg holt Champions-League-Sieg

Eishockey Frölunda Göteborg holt Champions-League-Sieg

Das schwedische Eishockeyteam Frölunda Göteborg ist Champions-League-Sieger 2016. Göteborg bezwang den finnischen Gastgeber Oulun Kärpät mit 2:1 (2:0, 0:0, 0:1).

Oulu. Vor 6614 Zuschauern schossen der Champions-League-Topscorer Ryan Lasch und Spencer Abbot die Tore für den Außenseiter. Den einzigen Treffer im Finale für den amtierenden finnischen Meister erzielte Juhu Keränen.

Als letzter der deutschen Champions-League-Teilnehmer waren die Eisbären Berlin im Achtelfinale gescheitert. Oulun Kärpät und Frölunda Göteborg standen sich bereits im Champions-League-Halbfinale 2015 gegenüber. Auch vor einem Jahr hatten sich die Schweden knapp durchgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr