Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Finnland erreicht Halbfinale bei Eishockey-WM

Eishockey Finnland erreicht Halbfinale bei Eishockey-WM

Finnland ist in das Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft in Russland eingezogen. Der Weltmeister von 1995 und 2011 behauptete sich im Viertelfinale mit 5:1 (1:0, 2:1, 2:0) gegen Außenseiter Dänemark und baute seine Siegesserie bei der WM auf acht Erfolge aus.

Moskau. Mikael Granlund (15./59. Minute), Jarno Koskiranta (22.), der 18-jährige Patrik Laine mit seinem siebten Turnier-Treffer (39.) und Jussi Jokinen (58.) waren für die Finnen in St. Petersburg erfolgreich. Lars Eller erzielte für die Dänen den zwischenzeitlichen Anschluss zum 1:2 (32.). Im Kampf um den Finaleinzug kommt es zum Duell mit Russland oder Deutschland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr