Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
EHC München mit klarem Vorrundensieg in Champions League

Eishockey EHC München mit klarem Vorrundensieg in Champions League

Der EHC München hat mit einem weiteren Sieg in der Champions League Selbstvertrauen für die K.o.-Runde gesammelt. Der deutsche Eishockey-Meister bezwang in seinem letzten Spiel in der Vorrundengruppe F Orli Znojmo aus Tschechien deutlich mit 7:0 (1:0, 3:0, 3:0).

Münchens Trainer Don Jackson hat mit seinem Team einen klaren 7:0-Sieg geholt.

Quelle: Henning Kaiser

München. Jon Matsumoto (16. Minute), Dominik Kahun (21.), Michael Wolf (23.), Jerome Flaake (35.), Tobias Wörle (50.), Derek Joslin (51.) und Brooks Macek (55.) erzielten die Tore. Die Mannschaft von Trainer Don Jackson hatte sich bereits vorzeitig für das Sechzehntelfinale am 4. und 11. Oktober qualifiziert. Die Auslosung findet am 12. September statt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr