Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Der vorläufige Kader des DEB-Teams vor der WM

Eishockey Der vorläufige Kader des DEB-Teams vor der WM

Noch ohne NHL-Verteidiger Christian Ehrhoff, aber mit 31 Spielern im Kader geht Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm die Vorbereitungspartien in Oberhausen gegen Weißrussland an.

Oberhausen. Drei Torhüter, zehn Verteidiger und 18 Stürmer hat Sturm für die Partien am Freitag und Samstag nominiert.

Erstmals konnte Sturm die Auswahlspieler des deutschen Meisters EHC München und des DEL-Finalisten Grizzlys Wolfsburg berufen. Routinier Ehrhoff soll in der kommenden Woche zum WM-Aufgebot stoßen. Dann soll auch Marcel Goc wieder dabei sein, der Kapitän pausiert an diesem Wochenende verletzungsbedingt.

Der Kader für die beiden Testpartien gegen Weißrussland:

Torhüter: Felix Brückmann (25 Jahre, Grizzlys Wolfsburg, 16 Länderspiele), Mathias Niederberger (23, Düsseldorfer EG, 7), Timo Pielmeier (26, ERC Ingolstadt, 17)

Verteidiger: Sinan Akdag (27, Adler Mannheim, 50), Torsten Ankert (27, Kölner Haie, 31), Daryl Boyle (29, EHC München, 18), Marcel Brandt (23, Düsseldorfer EG, 4), Constantin Braun (28, Eisbären Berlin, 54), Benedikt Brückner (26, Schwenninger Wild Wings, 21), Nikolai Goc (29, Adler Mannheim, 86), Benedikt Kohl (28, ERC Ingolstadt, 72), Moritz Müller (29, Kölner Haie, 88), Denis Reul (26, Adler Mannheim, 52)

Stürmer: Simon Danner (29, Schwenninger Wild Wings, 13), Leon Draisaitl (20, Edmonton Oilers/NHL, 16), Gerrit Fauser (25, Grizzlys Wolfsburg, 2), Jerome Flaake (26, Hamburg Freezers, 32), Philip Gogulla (28, Kölner Haie, 133), Patrick Hager (27, Kölner Haie, 92), Marcus Kink (31, Adler Mannheim, 96), Dominik Kahun (20, EHC München, 6), Nicolas Krämmer (23, Hamburg Freezers, 20), Brooks Macek (23, Iserlohn Roosters, 8), Frank Mauer (28, EHC München, 64), Marcel Noebels (24, Eisbären Berlin, 28), Leonhard Pföderl (22, Nürnberg Ice Tigers, 13), Patrick Reimer (33, Nürnberg Ice Tigers, 72), Tobias Rieder (23, Arizona Coyotes/NHL, 22), Christoph Ullmann (33, Adler Mannheim, 156), Felix Schütz (28, Rögle BK/Schweden, 101), Yannic Seidenberg (32, EHC München, 117)

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eishockey
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr