Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Pacquiao will auf Philippinen politisch Karriere machen

Wahlen Pacquiao will auf Philippinen politisch Karriere machen

Der philippinische Box-Champion Manny Pacquiao (36) will in der philippinischen Politik hoch hinaus. Nach acht Jahren als Abgeordneter will er bei den Wahlen 2016 in den Senat - die übliche Politikerkarriere ins Präsidentenamt.

Manila. Er kündigte seine Ambitionen am Montagabend in seinem Wahlkreis Sarangani im Süden an. Pacquiao ist der berühmteste Sportler seines Landes. Er hat in seiner Karriere acht Weltmeisterschaften in verschiedenen Gewichtsklassen gewonnen. Den als "Kampf des Jahrhunderts gepriesenen Fight gegen den Amerikaner Floyd Mayweather verlor er allerdings im Mai.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boxen
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr