Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ludwigsburg direkt in Basketball-Champions-League dabei

Basketball Ludwigsburg direkt in Basketball-Champions-League dabei

Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg ist nun doch automatisch in der Champions League dabei. Weil der Wettbewerb von der FIBA Europe auf 40 Teams aufgestockt wurde, muss das Team von Trainer John Patrick nicht mehr in die Qualifikation.

Das Team von Trainer John Patrick ist in der Champiosn League dabei.

Quelle: Sven Hoppe

Ludwigsburg. In der Gruppe E bekommen es die Ludwigsburger mit schweren Gegnern zu tun. Die Riesen treffen auf Besiktas Sompo Istanbul (Türkei), Dinamo Sassari (Italien), Stelmet Zielona Gora (Polen), Spirou BC Charleroi (Belgien), AEK Athen (Griechenland), Partizan Belgrad (Serbien) und Szolnoki Olaj KK (Ungarn).

In der Vorrunde der Champions League gibt es nun fünf Gruppen mit je acht Teams. Die ersten vier Mannschaften jeder Gruppe sowie die vier besten Gruppenfünften qualifizieren sich für die Playoffs. Aus der Bundesliga sind neben Ludwigsburg noch die Fraport Skyliners Frankfurt und die EWE Baskets Oldenburg dabei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr