Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bambergs Miller zum wertvollsten Spieler gewählt

Basketball Bambergs Miller zum wertvollsten Spieler gewählt

Flügelspieler Darius Miller vom deutschen Meister Brose Baskets Bamberg ist zum wertvollsten Akteur der Finalserie in der Basketball-Bundesliga gewählt worden.

Bamberg. Bei der von Journalisten durchgeführten Wahl setzte sich der 26 Jahre alte Amerikaner durch, wie die Liga nach dem 92:65-Sieg und dem damit feststehenden Titelgewinn der Bamberger gegen ratiopharm Ulm mitteilte.

Im ersten Finalspiel brachte es Miller, der am Dienstag seinen Vertrag bei den Oberfranken bis 2018 verlängerte und in den drei Endspielen durchschnittlich 18 Zähler erzielte, bereits auf 26 Punkte von der Bank und traf dabei acht seiner neun Dreipunktewürfe. Miller ist damit Nachfolger seines Teamkollegen Brad Wanamaker, der in dieser Spielzeit zum wertvollsten Spieler der regulären Saison gewählt wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr