Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Posaunentag: Dresden steht drei Tage lang im Zeichen der Musik

20.000 Teilnehmer Posaunentag: Dresden steht drei Tage lang im Zeichen der Musik

Ab Freitagnachmittag steht Dresden für drei Tage ganz im Zeichen der Blasmusik. Zum Deutschen Evangelischen Posaunentag werden mehr als 20.000 Musiker in der Stadt erwartet. Neben zahlreichen Kirch-Konzerten gibt es mehrere Auftritte unter freiem Himmel.

Dresden. Ab Freitagnachmittag steht Dresden für drei Tage ganz im Zeichen der Blasmusik. Zum Deutschen Evangelischen Posaunentag werden mehr als 20.000 Musiker in der Stadt erwartet. Neben zahlreichen Kirch-Konzerten gibt es mehrere Auftritte unter freiem Himmel.

So treffen die Posaunisten am Samstag ab 20 Uhr auf der Brühlschen Terrasse auf die Musikfestspiele. 21 Uhr ist dann eine abendliche Serenade am Königsufer geplant. Höhepunkt ist am Sonntag der Abschlussgottesdienst im Stadion. Zuvor werden ab 9 Uhr Musiker an 100 Orten in der Stadt musizieren.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Posaunentag 2016 in Dresden
Magicpaper

Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte für Ihr Smartphone oder Tablet-PC zur Verfügung! mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr