Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Polizei zeigt Präsenz

Sicherheit Polizei zeigt Präsenz

Wie in den vergangenen Jahren zeigt die Dresdner Polizei auch 2016 Präsenz auf den Dresdner Weihnachtsmärkten und gibt Tipps zum Schutz vor Dieben.

Voriger Artikel
Advent, Advent... Das Weihnachtsspecial
Quelle: Kahnert (Archiv)

Dresden. Wie in den vergangenen Jahren zeigt die Dresdner Polizei auch 2016 Präsenz auf den Dresdner Weihnachtsmärkten. Vor allem auf dem Striezelmarkt sind die Beamten mit einer mobilen Wache vertreten. An den Adventswochenenden werden zudem tschechische Polizisten ihre deutschen Kollegen unterstützen.

Die Polizei betont, dass es keine konkreten Hinweise für eine Gefährdung gibt. Gleichwohl  gelte weiter eine abstrakte Gefährdungslage für Sachsen. 2Dieser Tatsache haben wir natürlich Rechnung getragen und uns intensiver auf mögliche Schadensszenarien vorbereitet. Insbesondere sind logistische Vorkehrungen getroffen worden, um Bedrohungslagen, Anschlägen oder anderen Schadensereignissen schnell und wirkungsvoll begegnen zu können“, sagt Polizeipräsident Horst Kretzschmar.

Die Polizei rät:
Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie Sie wirklich benötigen.
Tragen Sie Geld und Wertsachen in verschlossenen Innentaschen dicht am Körper sowie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der Körpervorderseite oder unter den Arm geklemmt.

Voriger Artikel
Mehr aus Extras
Advent, Advent...

Was steht da vor der Tür?  Es wird doch nicht etwa Weihnachten sein? Doch! Das glitzernd verpackte Supermarkt-Kaufhaus-Adventssortiment, das uns seit September einstimmt aufs schönste Fest des Jahres,  wird dieser Tage auf Dresdens Straßen und Plätzen ergänzt durch eine schwer überschaubare Vielfalt an traditioneller Handwerks- und Backkunst. Allein in Alt- und Neustadt bietet die Elbmetropole zehn Weihnachtsmärkte auf, nicht zu reden von stimmungsvoller Romantik in Loschwitz, Pieschen oder Leuben. Die Angebote und Ideen, um Besucher dem Fest angemessen zu unterhalten, können unterschiedlicher kaum sein. Die DNN stellen Ihnen die wichtigsten Märkte der Stadt und in der Region vor und verraten, was wann wo zu erwarten ist.

Der Dresdner Striezelmarkt bietet in diesem Jahr so viel Programm wie nie: 195 Veranstaltungen enthält das diesjährige Programm – gestaltet von 2300 Mitwirkenden. Hier finden Sie Öffnungszeiten, Feste und sonstige Höhepunkte auf einen Blick! mehr