Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei neue Kalender widmen sich Künstlern der Region

Zwei neue Kalender widmen sich Künstlern der Region

Gleich zwei regionale Kalender hat der Verlag WDS Pertermann, dem die letzte größere Druckerei in der Dresdner Neustadt gehört, für 2016 herausgebracht.

Voriger Artikel
Kabarett auf sächsisch
Nächster Artikel
Meinungen zu Gestaltungsideen für Naherholungszentrum gefragt

Die Grafiker Markus Retzlaff und André Uhlig sowie der Fotograf David Pinzer präsentieren ihre neuen Kalender "Wege 2016" bzw. Verwunschene Orte III".

Quelle: Uwe Hofmann

Radebeul/Dresden. Etwas Neues wagt er sich dabei mit dem Kalender "Wege 2016" (24 Euro), der Grafiken der Radebeuler Künstler Markus Retzlaff und André Uhlig vereint. Beide kennen sich seit Jahren und gehen gemeinsam auf Wanderungen. Die meisten der Landschaftsbilder, die Aufnahme in den Kalender fanden, haben sie auf solchen Touren in ihren Zeichenblock gebannt und zu Druckgrafiken umgearbeitet.

Für den Dresdner Fotografen David Pinzer endet dagegen mit "Verwunschene Orte III"(29,80 Euro) sein Engagement als Kalendermacher. Wieder hat er Aufnahmen, die er an verlassenen Orten in Europa machte, zu einem stimmigen Ganzen zusammengesetzt. Einen vierten Kalender werde es wohl nicht geben, obwohl die Nummer II der Reihe einen Preis gewann, sagt er. Beide Kalender sind im Handel und bei WDS Pertermann, Görlitzer Straße 16 in Dresden, erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr