Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Zusammenschluss: Kirnitzschtal gehört jetzt zu Sebnitz

Zusammenschluss: Kirnitzschtal gehört jetzt zu Sebnitz

Kirnitzschtal.Die Gemeinde Kirnitzschtal gehört ab dem 1. Oktober zur Kreisstadt Sebnitz. Das hat der Landrat des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Michael Geisler (CDU), bekannt gegeben.

Kirnitzschtal. Die Gemeinde Kirnitzschtal gehört ab dem 1. Oktober zur Kreisstadt Sebnitz. Das hat der Landrat des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Michael Geisler (CDU), bekannt gegeben. In einer Abstimmung darüber im Stadtrat Sebnitz hatten sich elf Mitglieder bei zwei Ablehnungen und einer Enthaltung dafür ausgesprochen. Landrat Geisler zeigte sich zufrieden im Hinblick auf diesen Beschluss und nannte den Zusammenschluss der Gemeinden - gerade im Hinblick auf die demografische Entwicklung der Region - eine verantwortungsvolle Entscheidung. "Mir ist klar, dass der Zusammenschluss eine emotionale Angelegenheit für die Bürger war. Das zeigt nicht zuletzt eine Bürgerinitiative in Kirnitzschtal, die sich gegen einen Zusammenschluss einsetzte", so Geisler. Die Einwohnerzahl von Sebnitz vergrößert sich damit auf rund 10 300 Einwohner.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 26.09.2012

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr