Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zum 24. Oldtimertreffen in Stolpen besuchten 120 betagte Gefährte den Marktplatz

Zum 24. Oldtimertreffen in Stolpen besuchten 120 betagte Gefährte den Marktplatz

Wer am Sonnabendvormittag nichts ahnend über den Stolpener Marktplatz schlenderte, der staunte sicher nicht schlecht, als er Männer auf heißen Öfen in knackig enger Lederkluft erblickte: Rund 120 Motorräder, Dreiräder und Autos sammelten sich am Sonnabendvormittag auf dem Marktplatz der Burgstadt anlässlich des 24. Stolpener Oldtimertreffens.

Voriger Artikel
Direktkandidaten im Wahlkreis 51 (Sächsische Schweiz – Osterzgebirge 4)
Nächster Artikel
Kamenzerin trifft beim "jagdlichen Schießen" ins Schwarze

Manfred Merkel war mit seiner BSA, Baujahr 1927, aus Krögis gekommen.

Quelle: D. Förster

Gegen 11.30 Uhr startete der Tross zur Ausfahrt in die Lausitz über fünfzig Kilometer. Ziel war die Mönchswalder Bergbaude bei Wilthen. Organisator des Treffens war die Interessengemeinschaft IG Oldtimer Stolpen e.V.. Im kommenden Jahr steht dann mit der 25. Auflage der Ausfahrt ein Jubiläum an.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 04.08.2014

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr