Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Zollhündin spürt über ein Kilogramm Crystal auf

Zollhündin spürt über ein Kilogramm Crystal auf

Auf dem Parkplatz Heideholz an der A17 hat der Dresdner Zoll mehr als ein Kilo der Droge Crystal aufgespürt. Wie der Zoll am Montag mitteilte, gelang der Fund bereits am 2. Juli.

Voriger Artikel
Private Spenden für Zwinger und Schloss Moritzburg gesucht
Nächster Artikel
Radlerin in Radebeul angefahren – Verursacher flüchtet
Quelle: Stephan Lohse

Die Beamten hatten einen tschechischen Reisebus kontrolliert. Beim Gepäck eines 47-Jährigen schlug Spürhund „“Franka“ schließlich an. Zwischen diversen Lebensmitteln fanden die Zöllner drei in Aluminiumfolie verpackte wurstähnliche Rollen. Diese enthielten insgesamt 1.066 Gramm Crystal.

Der Schmuggler wurde noch vor Ort vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden hat das Amtsgericht Dresden Haftbefehl gegen den Beschuldigten erlassen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr