Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zehntausende feiern in Radebeul und Meißen den sächsischen Wein

Zehntausende feiern in Radebeul und Meißen den sächsischen Wein

Radebeul/Meißen. 100 000 Gäste haben nach Angaben der Veranstalter am Wochenende die traditionellen Weinfeste in Meißen und Radebeul-Altkötzschenbroda besucht.

Voriger Artikel
Radebeul schlägt Brücke vom Wein zur Kultur
Nächster Artikel
85-Jähriger bei Unfall in Pirna verletzt
Quelle: Christian Juppe

In der Lößnitzstadt kamen Kulturfreunde mit dem parallel stattfindenden Wandertheaterfestival zusätzlich auf ihre Kosten. Gaukler, Musiker und Schauspieler sorgten dort für ein buntes Unterhaltungsprogramm. Kunsthandwerks- und Weinstände verwandelten den Dorfanger in Altkötzschenbroda in einen riesigen Jahrmarkt. Ach in Meißen waren Zehntausende auf den Beinen, der Federweißer floss in Strömen.

Fotos: [link:700-NR_DNN_67999-1]

Lars Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr