Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Wiederholungstäter beschädigt in Freital betrunken parkendes Auto und fährt weiter

Wiederholungstäter beschädigt in Freital betrunken parkendes Auto und fährt weiter

Ein 22-Jähriger demolierte am frühen Donnerstagmorgen bei einer Trunkenheitsfahrt einen in der Annemonenstraße parkenden Pkw BMW. Anschließend fuhr der Verursacher unbeeindruckt weiter.

Er verursachte einen Schaden in Höhe von 4.000 Euro.

Eine Polizeistreife stellte den Unfallflüchtigen in der Kirchstraße schließlich stellen. Da der Mann nach Alkohol roch, wurde ein Schnelltest durchgeführt. Das Ergebnis: 1,08 Promille. Die weitere Verfahrensweise war dem Delinquenten bereits bestens bekannt. Bereits vor Kurzem hatte er aufgrund einer Trunkenheitsfahrt bei einer Kontrolle in der Dresdner Straße seinen Führerschein abgeben müssen.

Weitere Anzeigen wegen Unfallflucht, Gefährdung des Straßenverkehrs und Fahrens ohne Fahrerlaubnis kommen nun hinzu.

jaja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr