Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wie weiter an der Kottenleite - Öffentlichkeitsbeteiligung noch bis Freitag möglich

Wie weiter an der Kottenleite - Öffentlichkeitsbeteiligung noch bis Freitag möglich

Noch bis Freitag können sich Anwohner und Interessierte zum geplanten Ausbau der Kottenleite wischen Meißner Straße und Ringstraße äußern. Das von der Stadt beauftragte Planungsbüro hat dazu drei Varianten ermittelt, von denen bisher keine als Vorzugsvariante gilt.

Eine umso wichtigere Rolle wächst dem Meinungsbild der Radebeuler zu, das zur weiteren Beratung über die Varianten herangezogen wird. Diese unterscheiden sich im Wesentlichen dadurch, dass sie einen durchgehenden Fußweg entweder auf der Coswig oder Schloss Wackerbarth zugewandten Straßenseite vorsehen. Die Planungen hängen in Schaukästen im Technischen Rathaus und gegenüber dem Gebäude Kottenleite Nr. 5 aus. Bekundungen dazu können an die Stadtverwaltung Radebeul, Stadtplanungs- und Bauaufsichtsamt, Sachgebiet Stadtplanung, Pestalozzistraße 6, 01445 Radebeul oder an planung@radebeul.de gesandt werden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 18.03.2015

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.09.2017 - 13:00 Uhr

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dresden sowie der Verein "Gerede" laden in die Neustadt ein. 

mehr