Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Werkstattmeister in Diera-Zehren deckt Diebstahl auf

Werkstattmeister in Diera-Zehren deckt Diebstahl auf

Zu einem erstaunlichen Ergebnis ist am Dienstag ein Werkstattmeister in Diera-Zehren gekommen. Der Meister untersuchte einen Mercedes Sprinter, den ein 49-Jähriger wegen zwei blinkenden Kontrolllampen und einem dröhnenden Auspuff in die Werkstatt gebracht hatte.

Voriger Artikel
Transporter macht sich in Radebeul selbstständig und rollt gegen Audi - 2500 Euro Schaden
Nächster Artikel
Autodieb landet in Sebnitz auf dem Dach, kann aber zu Fuß flüchten

Nach Angaben der Beamten waren die Teile professionell ausgebaut worden.

Quelle: dpa

Wie die Polizei mitteilt, hatten Unbekannte offenbar die komplette Auspuffanlage samt Katalysator und Rußpartikelfilter gestohlen. Nach Angaben der Beamten waren die Teile professionell ausgebaut worden.

Den Ermittlungen zufolge müssen sich die Langfinger in der Nacht zum Montag ans Werk gemacht haben. In dieser Nacht stand der Mercedes vor einer Garage an der Meißner Straße. Der Schaden beträgt rund 1500 Euro.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

27.03.2017 - 12:03 Uhr

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss mehrere Wochen auf Stürmer Pascal Testroet verzichten. Der 26-Jährige zog sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

mehr