Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Welch ein Funkeln, welch ein Leuchten in Pirna

Canalettomarkt Welch ein Funkeln, welch ein Leuchten in Pirna

Der Canalettomarkt in Pirna "funkelte" am vierten Adventswochenende besonders weihnachtlich. Erstmals gab es das Pirnaer Adventsleuchten, angekündigt als Lichterfest. Das gesamte Wochenende über wurde die Südseite des Rathauses ab Einbruch der Dunkelheit mit völlig neuen Motiven illuminiert.

Voriger Artikel
Rödertalbienen verlieren in Nellingen
Nächster Artikel
Gedenkstätte am Lilienstein erneuert

Lichterglanz in Pirna: Beim Licherfest wurde die Südseite des Rathauses mit verschiedenen Motiven illuminiert.

Quelle: Daniel Förster

Pirna. Die Weihnachtsmarkt-Macher von Plan de Saxe verwandelten die Fassade in eine noch nie dagewesene zauberhafte Lichtkulisse. Sie zauberten ein lebendiges Weihnachtsbild an die Wand - mit Eis und Schnee, Tannenbaum und Schneeflocken, Fensterläden als Lebkuchen mit Kerzen, Schneemännern und grünen Nadelbäumen, die die Fenster und Türen einfassten. Sogar der Rathausbalkon wurde in das lebendige Bild eingebunden. Auf dem Sims türmte sich massenweise Schnee.

Auf feuriger Sohle lief der Weihnachtsmann an der Rathauswand entlang, und als der verschwand, begann es zu schneien, bevor sich ein grüner Wurm genüsslich durch den Lebkuchen fraß. Neben der leuchtenden Rathausfassade erleuchtete auch das Programm die Besucher: Mehr als 100 Kindern mit ihren Eltern zogen nach dem Laternenbasteln im Rathaus am Sonnabendabend bei winterlicher Dunkelheit während eines großen Laternenumzugs durch die historische Altstadt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr