Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Weinfestsaison beginnt in Weinböhla

Weinfestsaison beginnt in Weinböhla

Auf dem Hof "Tenne" in Weinböhla wird es "rappelvoll". Selbst, wenn es regnen sollte. Davon gehen die Männer vom Veranstaltungsteam Dorf-Disco Weinböhla aus.

Voriger Artikel
Radebeul: Kämmerin erklärt Buchführung
Nächster Artikel
Kaninchenzüchter aus Medingen: Gute Kost sorgt für gesunde Beißer

Albert Tamme aus Meißen sowie Jörg Hecker und Alexander Pfeiffer aus Weinböhla (v.l.n.r.) machen den Hof "Tenne" für das Fest startklar.

Quelle: Stephan Klingbeil

Weinböhla. "So ist das hier eigentlich jedes Jahr", sagt Jörg Hecker. Der Weinböhlaer hilft dabei, den Hof für die große Sause am Wochenende herzurichten. Das Winzerstraßenfest der Gemeinde lockt ab heute zum 20. Mal Tausende Besucher auf das Festgelände an Zentralgasthof, Kirche und Teich.

Das Volksfest läutet die Weinfest-Saison in der Region ein. Drei Wochen später stehen zeitgleich in Radebeul und Meißen zwei weitere größere Weinfeste an. Zum Jubiläum in Weinböhla werden aber nicht nur viele Weingüter vertreten sein, die ihre besten Tropfen vorstellen. Außerdem werden acht Höfe ihre Tore öffnen. Auf fünf Bühnen soll an den drei Festtagen die Post abgehen. Auch sind Überraschungen geplant, heißt es. "Wir haben wegen des Jubiläums an allen Stellen eine Schippe draufgelegt", erklärt Vereinschef Andreas Weidmann.

Gas geben werden vor allem die etwa 15 Teams für das Leiterwagenrennen. Sie drehen morgen ab 14 Uhr jeweils eine Runde quer über das Festgelände. Es gibt ein Zeitrennen und einen Spaßwettbewerb. Der Kreativität seien keine Grenzen gesetzt. Nur Wagen und Leiter müssten die Trios auf jeden Fall vorweisen. Einer muss im Wagen sitzen, einer zieht, einer schiebt. Anmeldeschluss ist morgen 14 Uhr.

Ob das nicht auch etwas für die Männer von der Dorf-Disco wäre? "Oh nein, dafür sind wir zu alt", sagt Hecker. Der Rest nickt und schraubt weiter an der Bühne, stellt Tische und Bänke auf. Morgen soll es tagsüber in der Tenne, in der unter der Woche Kinder betreut werden, nicht nur Angebote für die ganz jungen Besucher geben. Mit der Video-Disco sei bereits heute ab 20 Uhr auch für Stimmung für alle Tanzwütigen gesorgt. Das Ganze sei zudem "garantiert regensicher", sagt Hecker. Und hilft nichts mehr, stünde ein Umzug in die Tennescheune an. Skl

m Heute: Um 17 Uhr beginnt das 20. Winzerstraßenfest auf dem Festareal auf und am Kirchplatz mit dem Weinfestanstich. Mit dabei sind neben der aktuellen auch zwei ehemalige sächsische Weinköniginnen. Danach gibt es Tanz und Musik.

m Sonnabend: Von 13 bis 2 Uhr nachts wird auf dem Festplatz und auf Höfen gefeiert. Händler bieten Waren feil und Winzer ihre Weine. Ab 14 Uhr geht es rund beim Leiterwagenrennen. Man kann den Kirchturm besteigen. Im Heimatmuseum ist wie am Sonntag bis 20 Uhr die Sammlung "100 Jahre Draisstein" zu sehen. Musik und Tanz für jeden Geschmack gibt es nicht nur in der Tenne. Dort wird es ab 20 Uhr laut.

m Sonntag: Von 12 bis 22 Uhr sind unter anderem Shows, Musik, Segwaytouren und Vogelschießen geplant. Ab 21.30 Uhr beginnt das Abschlussfeuerwerk.

m Busse der Linie 421 fahren heute und morgen bis 2 Uhr ab Nassauhalle, die Ersatzbusse der Linie EV4 sogar noch später ab Haltepunkt Weinböhla.

Skl

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 31.08.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr