Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Wegen Drängelei: Mopedfahrer baut Unfall in Meißen

Wegen Drängelei: Mopedfahrer baut Unfall in Meißen

Meißen. Durch seine Ungeduld hat ein 17-Jähriger Mopedfahrer am Dienstagmorgen einen Unfall in Meißen verursacht. Zur Kollision kam es, weil er sich rechts an dem Auto vorbeischlängelte, das zuvor auf der Poststraße vor ihm gefahren war und an der Ampelkreuzung mit der Uferstraße verkehrsbedingt gehalten hatte.

Auf der Uferstraße stieß der Simsonfahrer mit dem VW Golf einer 22-Jährigen zusammen, die in Richtung Dresden unterwegs war. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 4.000 Euro.

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr