Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Waisenhaus statt Clara: Neue Anschrift für Großfinanzamt?

Waisenhaus statt Clara: Neue Anschrift für Großfinanzamt?

Die Clara-Zetkin-Straße bewegt derzeit die Gemüter in Pirna. Finanzminister Georg Unland (CDU) gefällt der Straßenname als Anschrift für das künftige Großfinanzamt nicht. Sein Vorschlag: Waisenhausstraße soll die künftige Adresse heißen.

Voriger Artikel
Naundorfer laden zum Drachenfest ein
Nächster Artikel
Annelis Vater hielt Erpressung anfangs für Scherz

Ein Vorschlag zur Änderung des Namensschildes "Clara-Zetkin-Straße" erregt die Gemüter in Pirna.

Quelle: Daniel Förster

Pirna. Dies würde seiner Meinung nach eher zum Steuerzahlen animieren. Außerdem ist das sanierte ehemalige Waisenhaus Bestandteil des Behördensitzes, der in einem reichlichen Jahr Eröffnung feiern soll.

Wie Stadtsprecher Thomas Gockel mitteilte, wolle Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke (parteilos) im Ältestenrat mit den Fraktionsvorsitzenden über den Vorschlag reden, ob die Verwaltung einen entsprechenden Antrag zur Umbenennung vorbereiten soll. Entscheidungen über Straßennamen fällt der Stadtrat.

In den sozialen Netzwerken formiert sich derweil bereits Widerstand gegen eine Namensänderung. So wurde bei Facebook eine Gruppe gegen die Umbenennung der nach der Sozialistin und Frauenrechtlerin Clara Zetkin benannten Straße ins Leben gerufen. Und der Vorsitzende der Fraktion "MIT - Ihre Nachbarn im Stadtrat" Thomas Gischke bezeichnete die Idee Unlands bereits als ein "NoGo" - "Das geht gar nicht!".

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr