Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Vortrag über die einstigen Stadtmaler

Radeberg Vortrag über die einstigen Stadtmaler

Unter dem Titel „Radeberg in früheren Stadtansichten“ stellt Bernd Rieprich am 10. Februar, von 10 bis 11.30 Uhr im Museum Schloss Klippenstein die rasante Entwicklung der Stadt von 1600 bis 1900 vor. Als Mitglied der Arbeitsgruppe Stadtgeschichte weiß der Referent über die „Stadtmaler“ und ihre Werke zu berichten.

Museum Schloss Klippenstein, Schloßstraße 6, Radeberg 51.1192586 13.9252823
Google Map of 51.1192586,13.9252823
Museum Schloss Klippenstein, Schloßstraße 6, Radeberg Mehr Infos
Nächster Artikel
Prozess um totes Baby von Dohna

Interessantes über Radebergs Stadtmaler gibt es in einem Vortrag am 10. Februar.

Quelle: dpa

Radeberg. Unter dem Titel „Radeberg in früheren Stadtansichten“ stellt Bernd Rieprich am 10. Februar, von 10 bis 11.30 Uhr im Museum Schloss Klippenstein, Schloßstraße 6, die rasante Entwicklung der Stadt von 1600 bis 1900 vor. Vor der Zeit der Fotografie wurden Stadtansichten per Zeichnung dokumentiert. Als Mitglied der Arbeitsgruppe Stadtgeschichte weiß der Referent über die „Stadtmaler“ und ihre Werke zu berichten. Der Eintritt zu dem Vortrag kostet 5 Euro. Im Anschluss stehen die Ausstellungen des Museums für einen Besuch offen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr