Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vorfahrt missachtet: Unfall mit vier Beteiligten in Schönfeld

Vorfahrt missachtet: Unfall mit vier Beteiligten in Schönfeld

Am Montagmorgen kam es auf der B 98 in Schönfeld zu einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen. Ein 60-jähriger Opelfahrer wollte aus einem Firmengelände nach links abbiegen, missachtete dabei aber einen von rechts kommenden BMW-Fahrer.

Schönfeld. Durch den Zusammenstoß wurde der Opel gegen einen herannahenden Ford Kleintransporter in der Gegenspur geschleudert. Eine 51-jährige Peugeotfahrerin, die sich hinter dem Transporter befand, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Ford auf. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 20.000 Euro. Alle Beteiligten blieben nach Angaben der Polizei unverletzt.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.10.2017 - 13:54 Uhr

Anlässlich der Begegenung zwischen dem 1. FC Nürnberg und der SG Dynamo Dresden erlässt die Bundespolizeidirektion München ein Alkoholkonsumverbot in den Bahnen

mehr