Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Vollsperrung der Wielandstraße in Wilsdruff

Busse werden umgeleitet Vollsperrung der Wielandstraße in Wilsdruff

Seit dem 24. Oktober ist die Wielandstraße voll gesperrt. Aufgrund dessen werden die Buslinien 331 und 333 umgeleitet.

Voriger Artikel
Fundtiere warten auf Besitzer
Nächster Artikel
Umsetzung des Abwasserpumpwerks in Graupa

Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis zum 29. Oktober an.
 

Quelle: dpa

Wilsdruff.  Seit dem 24. Oktober ist die Wielandstraße voll gesperrt. Aufgrund dessen werden die Buslinien 331 und 333 umgeleitet. Die Linie 333 aus Richtung Dresden/Kaufbach kann die Haltestellen Dresdner Straße, Wielandstraße und Gezinge in Wilsdruff nicht bedienen. Die Linie 331 aus Richtung Klipphausen kann in der Zeit der Sperrung die Haltestellen Wielandstraße und Gezinge in Wilsdruff ebenfalls nicht bedienen. Allerdings hält die Linie 331 zusätzlich an der Haltestelle Dresdner Straße für einen Umstieg nach Dresden. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis zum 29. Oktober.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

27.05.2017 - 19:01 Uhr

Die Sportfreunde Nord müssen nach einem dramatischen Finale wieder in die Stadtliga A absteigen. Laubegast hingegen rettet sich.

mehr