Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Vier Minuten entscheiden das Spiel – SG Leipzig Leutzsch gewinnt in Radebeul

Vier Minuten entscheiden das Spiel – SG Leipzig Leutzsch gewinnt in Radebeul

Die Landesliga-Fußballer der SG Leipzig Leutzsch sind im Spiel gegen den Radebeuler BC 08 am Sonntag ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Nach einer torlosen ersten Halbzeit reichten den Gästen vier Minuten in der Mitte des zweiten Durchgangs, um die Partie für sich zu entscheiden.

Voriger Artikel
Der magische Wilde Westen: Mehr als 30.000 Besucher bei Karl-May-Festtagen
Nächster Artikel
30.000 Besucher bei Karl-May-Festspielen in Radebeul
Quelle: Christian Nitsche

In der 66. Minute brachte Mario Schaaf die Leipziger vor 193 Zuschauern in Führung. Kurz darauf stellte Rene Ledwoch frühzeitig den 2:0-Endstand her (70.).

Bei noch drei verbleibenden Spielen in der aktuellen Saison fehlt der SG LL damit nur noch ein Sieg, um das selbstgesteckte Ziel von mindestens 46 Punkten zu erreichen. Derzeit liegen die Leipziger mit 43 Zählern auf dem sechsten Tabellenrang und können nicht mehr auf- oder absteigen. Die letzten Gegner der Saison sind der SSV Markranstädt  (3. Juni), BSG Chemie Leipzig (9. Juni) und der FC Eilenburg (16. Juni).

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr