Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
Viele Baustellen in Pirnas Innenstadt

Hochwassersanierung Viele Baustellen in Pirnas Innenstadt

In diesem Jahr hat die Stadt Pirna ein Mammutprogramm im Straßenbau vor. „Es werden viele Hochwasserschäden aus 2013 beseitigt“, kündigt Tiefbauamtsleiterin Kerstin Westermann an. Allein auf den Straßen und Gassen der Innenstadt stehen 16 Bauvorhaben auf der Agenda. In den kommenden Tagen werden sieben davon begonnen.

Immer wieder stehen Pirnas Straßen unter Wasser, wie hier 2010.

Quelle: Silvio Kuhnert

Pirna. In diesem Jahr hat die Stadt Pirna ein Mammutprogramm im Straßenbau vor. „Es werden viele Hochwasserschäden aus 2013 beseitigt“, kündigt Tiefbauamtsleiterin Kerstin Westermann an. Allein auf den Straßen und Gassen der Innenstadt stehen 16 Bauvorhaben auf der Agenda. In den kommenden Tagen werden sieben davon begonnen.

Nach der Juni-Flut 2013 hat die Stadtverwaltung 124 Wiederaufbauprojekte beim Fluthilfeprogramm von Bund und Land angemeldet. „Zwei Drittel sind bereits realisiert. Noch übrig geblieben sind die Bonbons, die schwierigen Maßnahmen“, meint Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke (parteilos).

Für Kraftfahrer, Radfahrer und Fußgänger ist es wohl eher ein saurer Drops. Denn sie müssen sich auf Sperrungen und Behinderungen gefasst machen. Am kommenden Montag beginnt beispielsweise die Sanierung der Dohnaischen Straße. In mehreren Teilabschnitten wandert die Baustelle bis Juli 2018 von der Schössergasse bis zum Dohnaischen Platz. Die Haupteinkaufsmeile der Altstadt bekommt nicht nur einen neuen Belag, sondern auch der Abwasserkanal und Leitungen für Strom, Trinkwasser und Gas müssen neu verlegt werden. Bis zu vier Meter Tief müssen die Bauarbeiter in die Tiefe graben. „Dafür ist großes Baugerät notwendig“, informiert Westermann. Damit keine von der Baggerschaufel fallenden Erdbrocken Passanten treffen können, wird ein Fußgängertunnel vor den Geschäften an der Ostseite des Straßenzugs aufgestellt. Im ersten Abschnitt wird sich dieser zwischen Schuh- und Schössergasse erstrecken.

Straßenbaustellen 2016 in Pirna

Verlegung Hospitalbuschbach von April bis Dezember 2016; Verkehrseinschränkungen auf der S172 zwischen 25.April bis 31. Mai

Kanalbau und grundhafte Sanierung zwischen Schössergasse und Dohnaischen Platz ab 7. März bis Juli 2018

Fahrbahn und Gehweg zwischen Badergasse und Dohnaische Straße von Ende März bis Ende April 2016

Gehwege von März bis Juni2016

Fahrbahn und Gehwege von März bis September 2016 (Vollsperrung)

Fahrbahn auf der Nord- und Westseite sowie Gehweg um das Rathaus von März bis Ende MAi 2016

Gehwege zwischen Maxim-Gorki- und Breite Straße von März bis September 2016

Stützmauer entlang der Brückenstraße von März bis Mitte April 2016 - Vollsperrung Radweg

Gehwege von April bis Mai 2016

Gehwege April und Mai 2016

Gehwege April bis Juni 2016

Gehwege April und Mai 2016

Obervogelgesang von April bis Juli 2016

Treppen, Böschung von Juli bis September 2016

Gehwege von Juli bis Oktober 2016

Fahrbahn, Gehwege, Stellfläche September bis November 2016

Zu erheblichen Verkehrseinschränkungen kommt es in den kommenden Monaten in der Kunstseidensiedlung und der Zufahrt zum Gewerbegebiet. Da der Hospitalbuschbach nach Starkregen in 2002, 2006, 2010 und 2013 sich in eine Geröll-Schlammlawine verwandelt hatte, die sich vom Hang bis hinunter zur S 172 ergoss, soll das Gewässer nun einen neuen Verlauf bekommen. Ab dem oberen Ende der Großsedlitzer Straße wird der Bach durch ein unterirdisches Rohr in die Elbe abgeleitet. Neben dicken Rohrleitungen ist dafür ein größeres Schachtbauwerk notwendig. Und dieses befindet sich unter der Kreuzung S172, Heidenauer- und Fabrikstraße. Zwischen dem 25. April bis maximal 31. Mai kommt es in diesem Bereich zu erheblichen Einschränkungen mit teilweiser Sperrung der Fahrbahn, Umleitungen und Baustellenampel. Wer in dieser Zeit von Pirna nach Dresden möchte oder von der Landeshauptstadt in die Sandsteinstadt ohne Zwischenstopp in Heidenau sollte die Autobahn nutzen.

Von Silvio Kuhnert

Pirna 50.9625175 13.9419169
Pirna
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.08.2017 - 14:46 Uhr

Die Blumenstädter bleiben nach der 0:1-Heimniederlage weiterhin sieglos / Sven Michel erzielt das Tor des Tages

mehr