Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Versehen oder Betrügertrick? Frau beglich Tankstellenrechnung in Reichenberg nicht

Versehen oder Betrügertrick? Frau beglich Tankstellenrechnung in Reichenberg nicht

Mit einem möglichen Täuschungsmanöver hat es die Polizei seit Sonntagmittag zu tun. Wie die Beamten mitteilten, hatte eine Fordfahrerin ihr Auto an der Tankstelle im Moritzburger Ortsteil Reichenberg mit knapp 40 Litern Benzin betankt.

Anschließend habe sie sich in den Shop begeben und bemängelt, dass der Feststeller am Zapfhahn nicht funktionieren würde.

Damit die Frau weiter tanken konnte, stellte die Kassiererin nach Angaben der Polizei die Säule zurück auf null Liter. Beim Bezahlen des zweiten Tankvorgangs habe die Frau dann „vergessen“, die erste Summe von rund 62 Euro zu entrichten. Die Tankstelle erstattete daraufhin Anzeige. Ob die Frau absichtlich betrügen wollte oder aus Versehen handelte, wollen nun die Beamten klären.

Stefan Schramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr