Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Verkehrsunfall wegen Eisglätte – ein Schwerverletzter bei Radeburg

Verkehrsunfall wegen Eisglätte – ein Schwerverletzter bei Radeburg

Bei einem Autounfall zwischen Bärwalde und Ebersbach ist am Donnerstagabend ein junger Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 25-Jährige gegen 22 Uhr mit seinem Ford auf der Ortsverbindungsstraße unterwegs.

Wegen Eisglätte rutschte er nach links von der Fahrbahn und fuhr gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei bezifferte den Schaden auf etwa 3.100 Euro.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.08.2017 - 08:54 Uhr

Der CDU-Politiker widerspricht seinem Amtskollegen Boris Pistorius aus Niedersachsen und betont die besondere Gefährdung durch Verbrennungen

mehr