Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind in Radeburg

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind in Radeburg

Bei einem Verkehrsunfall auf der dem Hofwall in Radeburg ist am Dienstagnachmittag ein 13 Jahre altes Mädchen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Mitsubishi ASX in Richtung der Straße Am Rödergraben, als das Mädchen mit einem Fahrrad aus einer Einfahrt kam.

Der Mann konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig stoppen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Das Kind stürzte und verletzte sich dabei leicht. Es konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause entlassen werden. Am Auto entstand ein Schaden von rund 1500 Euro, am Fahrrad wurde laut Polizei lediglich das Rücklicht beschädigt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.08.2017 - 17:02 Uhr

Der Angreifer hat die rund einstündige OP gut überstanden. Nun steht die langwierige Reha an.

mehr