Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Verkehrsunfall mit drei Beteiligten auf der B 173 in Grumbach

Verkehrsunfall mit drei Beteiligten auf der B 173 in Grumbach

Eine wahre Kettenreaktion löste am Montagnachmittag ein 36-Jähriger aus. Er fuhr mit seinem Audi auf der B 173 durch den Wilsdruffer Stadtteil Grumbach.

Ein paar Autos vor ihm war ein 52-Jähriger mit seinem VW Transporter unterwegs. Dieser musste bremsen, weil vor ihm ein weiterer Fahrer links abbiegen wollte. Der 36-jährige Audifahrer hatte aber offensichtlich geträumt, fuhr auf einen Skoda auf, welcher wiederum auf den VW geschoben wurde. Die 35-jährige Fahrerin des Skoda erlitt leichte Verletzungen. Der VW und der Skoda waren zudem nach Angaben der Polizei nicht mehr fahrbereit. Die B 173 musste voll gesperrt werden. Es entstand ein Schaden von insgesamt ca. 8.000 Euro.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr