Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Verkehrsunfall in Heidenau – Polizei sucht nach Zeugen

Verkehrsunfall in Heidenau – Polizei sucht nach Zeugen

Nach einem Verkehrunfall in Heidenau, bei dem eine 22-Jährige mit ihrem Fahrzeug gegen eine Leitplanke stieß, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Die junge Frau fuhr mit ihrem Suzuki Swift am Donnerstag gegen 16.30 Uhr die Straße an der Malte in Richtung Autobahnauffahrt Heidenau entlang.

Mit Beginn des Fahrstreifens auf die Autobahnauffahrt in Richtung Chemnitz bog laut Mitteilung der Beamten plötzlich ein unbekannter Pkw von der Autobahn kommend nach links ab.

Die junge Frau versuchte auszuweichen. Dabei geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Ihr Suzuki wurde erheblich beschädigt, auch die Leitplanke wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der unbekannte Pkw fuhr jedoch weiter.

Die Dresdner Polizei sucht daher nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem verursachenden Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr