Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Verkehrsunfall in Heidenau: 10.000 Euro Schaden, keine Verletzten

Verkehrsunfall in Heidenau: 10.000 Euro Schaden, keine Verletzten

Am Montagabend gegen 19.15 Uhr sind in Heidenau an der Ecke Hauptstraße /Gabelsberger Straße zwei VWs zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine Fahrerin am Abend von der Hauptstraße nach links abbiegen.

Sie ließ einige Autos im Gegenverkehr passieren, ehe sie losfuhr.

Dabei übersah die Dame jedoch einen weiteren PKW im Gegenverkehr und stieß mit diesem zusammen. Infolgedessen geriet der Wagen der Frau ins Schleudern und prallte gegen einen Renault. Verletzte gab es keine, der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr