Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vandalen beschädigten geparkte Autos in Radeberg

Vandalen beschädigten geparkte Autos in Radeberg

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in der Radeberger Ortschaft Liegau-Augustusbad zwei Autos demoliert. Wie die Polizei mitteilte, ließen sie ihre sinnlose Zerstörungswut zwischen Mittwochabend, 20 Uhr, und Donnerstagmorgen, 6.30 Uhr, an zwei auf der Forststraße geparkten Fahrzeugen aus.

Getroffen hat es nach Angaben der Beamten einen VW Caddy, bei dem die Vandalen alle vier Reifen zerstachen. An einem daneben stehenden Kia zerstörten die Unbekannten drei Reifen und zerkratzten den Lack an beiden Fahrzeugseiten. Die Schadenshöhe beträgt der Polizei zufolge etwa 4000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Stefan Schramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr