Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unwetter sorgten im Dresdner Umland für erhebliche Schäden

Sandsäcke gegen Wassermassen Unwetter sorgten im Dresdner Umland für erhebliche Schäden

Unwetter haben im Dresdner Umland am Wochenende erhebliche Schäden verursacht. So schossen am Sonnabendnachmittag Schlamm- und Wasserlawinen von umliegenden Feldern talwärts und fluteten einige Gebäude und Grundstücke in Possendorf.

 Feuerwehrleute errichten in einem Waldstück bei Possendorf mit Sandsäcken einen Damm, um ein Rückhaltebecken zu entlasten.

Quelle: Roland Halkasch

Sächsische Schweiz/Landkreis Meissen.  Unwetter haben im Dresdner Umland am Wochenende erhebliche Schäden verursacht. So schossen am Sonnabendnachmittag Schlamm- und Wasserlawinen von umliegenden Feldern talwärts und fluteten einige Gebäude und Grundstücke in Possendorf. Da ein Rückhaltebecken die Wasser- und Schlammmassen nicht aufnehmen konnte, errichteten Feuerwehrleute in einem Waldstück eine Sperre aus Sandsäcken.

In der Sächsischen Schweiz machte der Wind den Autofahrern zu schaffen. Laut Polizei stürzten mehrere Bäume und große Äste auf Straßen. Am Sonnabendmittag schlug in Hartmannsdorf ein Blitz in die Solaranlage eines Hauses ein. Die Feuerwehr konnte den Dachstuhl löschen. Am Sonntagmorgen musste die Straße zwischen Hohenstein und Rathmannsdorf gesperrt werden. Die Fahrbahn war nach heftigen Regenfällen unterspült und rutschte ab. Am Dienstag sind die Schäden behoben, so die Polizei.

In Reichenberg stürzte am Sonnabendnachmittag ein Baum auf die Gleise der Lößnitzgrundbahn. Der Bahnverkehr musste gesperrt werden. In Ebersbach fiel ein Baum auf eine Stromleitung, die zerrissen wurde. Die ENSO flickte die Kabel.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr