Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Unfall in Weinböhla– Polizei sucht jungen Fahrradfahrer

Unfall in Weinböhla– Polizei sucht jungen Fahrradfahrer

Am Freitagmorgen kam es auf der Hauptstraße in Weinböhla zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Fahrradfahrer. Wie die Polizei meldet, kam gegen 7 Uhr morgens ein Junge mit seinem Rad vom Fußweg auf die Straße ab.

Voriger Artikel
Fußgängerin bei Zusammenstoß mit Citroen in Bannewitz schwer verletzt
Nächster Artikel
Tauziehen ums Lügenmuseum: Luxuswohnungen oder Künstlerhaus, Radebeuler Stadtrat soll entscheiden

Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Unfall sowie den Jungen.

Quelle: Stephan Lohse

Weinböhla. Dort stieß er in Höhe des Reformhauses mit einem roten Opel Vectra zusammen und stürzte. Die 59-jährige Fahrerin kümmerte sich um den Schüler. Dieser blieb unverletzt und fuhr mit seinem Rad davon.

Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Unfall sowie den Jungen, der zwischen 13 und 15 Jahre alt sein soll. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr