Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannter entblößt in Riesa sich vor Kindern – Polizei sucht Zeugen

Unbekannter entblößt in Riesa sich vor Kindern – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, zu einem Vorfall bei dem sich ein unbekannter Mann am Sonntag in Riesa vor vier Mädchen entblößt haben soll.

Der Unbekannte belästigt die vier Mädchen im Alter zwischen acht und zehn Jahren nach Polizeiangaben auf einem Spielplatz zwischen der Hans-Beimler-Straße und der Rudolf-Harbig-Straße.

Nachdem sich die Kinder von dem Mann abgewendet hatten, entfernte sich dieser in unbekannte Richtung.Der Mann wurde als ca. 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß und von dicklicher Statur beschrieben. Er trug eine dunkle Hose sowie eine schwarze Jacke (oder Pullover) mit Kapuze und einem grünen Muster auf der Brust. Zudem soll der Mann schwarze Haare gehabt und einen Kinnbart getragen haben, so die Beamten.

Hinweise zu dem Täter nehmen das Polizeirevier Riesa und die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr