Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unbekannter drängelt und beleidigt Mercedesfahrer in Paulsdorf

Unbekannter drängelt und beleidigt Mercedesfahrer in Paulsdorf

Ein 62-jähriger Fahrer eines Mercedes Vito ist am Montagvormittag von einem Unbekannten bedrängt und beleidigt worden. Der Mann war gegen 10.45 Uhr in Paulsdorf auf der Talsperrenstraße unterwegs, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer eines blauen Subaru drängelte zunächst, überholte dann und zwang den Mercedesfahrer durch ein Bremsmanöver zum Anhalten.

Der Unbekannte stieg aus seinem Subaru und beleidigte den anderen Fahrer. Dann fuhr er in unbekannte Richtung davon. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. Insbesondere ein Motorradfahrer, der die Szene beobachtet haben muss, wird gebeten sich zu melden. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 und das Polizeirevier Dippoldiswalde entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr