Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Unbekannte setzen Bauwagen mit Feuerwerkskörpern in Brand – Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannte setzen Bauwagen mit Feuerwerkskörpern in Brand – Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannte haben an Neujahr einen Hochstand im Müglitztal in Brand gesetzt. Laut Polizei hatte ein Zeuge drei Jugendliche beobachtet, die gegen 10.30 Uhr auf einem Feldweg von der Burkhartswalder Straße Richtung Nentmannsdorf Feuerwerkskörper zündeten.

Etwa 30 Minuten später bemerkte der 18-Jährige Rauch aus einem transportablen Bauwagen aufsteigen. Zudem sah er die Jugendlichen über das Feld in Richtung Burkhartswalder Straße/Meusegast Siedlung davonlaufen.

Durch das Feuer wurde der als Hochstand genutzte Bauwagen schwer beschädigt. Nach Angaben der Beamten entstand ein Schaden von rund 400 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu den drei Jugendlichen machen können. Hinweise nehmen das Polizeirevier Pirna oder die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr