Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Trunkenheit im Verkehr: Radeberger Polizei erwischt Autofahrer mit 1,9 Promille

Trunkenheit im Verkehr: Radeberger Polizei erwischt Autofahrer mit 1,9 Promille

Die Polizei hat in der Nacht zu Sonntag in Radeberg einen Mopedfahrer mit 1,9 Promille aus dem Verkehr gezogen. Kurz nach Mitternacht war der 28-Jährige mit einem Kleinkraftrad auf der Rathenaustraße in Richtung Dresdener Straße unterwegs, als ihn die Beamten stoppten.

Voriger Artikel
Radeberg: Polizei stellt zwei betrunkene Schläger
Nächster Artikel
Gillo relativiert Kritik am Asylbewerberheim in Kamenz
Quelle: dpa

Neben dem beträchtlichen Alkoholwert stellten die Polizisten zudem fest, dass der Mann keinen gültigen Führerschein besitzt. Daher erwarten ihn nun gleich zwei Anzeigen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr