Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Trickbetrüger mit Lederjacken in Moritzburg unterwegs

Trickbetrüger mit Lederjacken in Moritzburg unterwegs

 Ein 81-jähriger Mann ist am Dienstag auf einem Parkplatz an der Schlossalle in Moritzburg betrogen worden. Er war zunächst von zwei Unbekannten angesprochen worden.

Diese suggerierten dem Senior, dass man sich aus vergangenen Zeiten kenne und baten den Mann um 500 Euro. Als Dank überließen die Betrüger dem Mann drei minderwertige Lederjacken, so die Polizei. Erst nachdem der 81-Jährige seinen Enkel über den Sachverhalt informiert hatte, alarmierte dieser die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt waren die Betrüger mit ihrer Beute schon über alle Berge.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr