Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Trickbetrüger beißen bei 77-Jähriger in Radeberg auf Granit

Trickbetrüger beißen bei 77-Jähriger in Radeberg auf Granit

Gleich mehrere Trickbetrüger waren in dieser Woche in Sachsen unterwegs. In Radeberg suchte ein Unbekannter am Montagnachmittag eine 77-Jährige heim, die aber geistesgegenwärtig reagierte und den Täter ins Leere laufen ließ.

Voriger Artikel
Seniorin bei Autounfall in Radeberg schwer verletzt
Nächster Artikel
Fußgängerin wird in Bannewitz bei Unfall schwer verletzt
Quelle: Volkmar Heinz

 

Dieser hatte die ältere Dame gegen 15 Uhr angerufen und sich ihr gegenüber als Mitarbeiter der Kriminalpolizei ausgegeben. Er wollte die Seniorin in die Irre führen und fragte sie, ob sie der Polizei helfen könne. Sie solle als Köder für einen Enkeltrickbetrüger dienen und für eine Geldübergabe bereit stehen. Sie müsse das Geld aber für die fingierte Aktion von ihrem Konto vorstrecken.  

Die schlaue 77-Jährige ließ sich nicht hinters Licht führen und stellte dem Anrufer Fragen. Dieser gab schließlich entnervt auf. Die Frau rief anschließend die echte Polizei und stellte Strafanzeige.

jaja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr