Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Theatertage starten auf Festung Königstein

Theatertage starten auf Festung Königstein

Einen "Schiller"-Schnellkurs bietet die Restauration auf der Festung Königstein an. Beim Sommertheater können die Besucher der Erlebnisrestaurants "In den Kasematten" alle großen Werke des Dichters in 90 Minuten erleben.

Voriger Artikel
Wismut-Stolln in Freital: Kumpel schaffen Durchbruch
Nächster Artikel
KBA Planeta in Radebeul: Seit Juni brummt der Laden

Die Schauspieler Moritz Röhl und Wolfgang Gundacker vom "Theater Furioso" bieten Schiller für Eilige.

"Das Stück weihte die Sommerbühne im Jahr 2010 ein und wird seither immer wieder von den Theaterfans angefragt", teilte Lokal-Sprecherin Anne Jungowitz mit. Deshalb gibt der Schiller-Schnellkurs am Donnerstag den Startschuss für die Theatertage, die bis 25. August auf die Feste locken. Auf dem Programm steht aber nicht nur Schiller. Bernd Lafrenz zum Beispiel schlüpft in zehn Shakespeare-Rollen, Kabarettistin Lina Wendel spottet über Millionärsgattinnen, 30-Jährige, die noch bei Mutti wohnen, und den Sinn der Super Nanny. "Sechs Theaterstücke stehen in dieser Saison auf dem Plan", berichtet Jungowitz.

Veranstaltungsort ist der Kasemattenhof der Erlebnisrestaurants. Bevor die Theaterkünstler die Sandsteinbühne betreten, wird ein Barbecue vom Holzkohlegrill die Sommernacht einläuten. Der Einlass dazu beginnt 17.30 Uhr, die Theaterstücke starten 19 Uhr. Tickets gibt es für 15 Euro (Barbecue zzgl. neun Euro) unter Telefon: 035021/64444 oder info@festung.com. DNN

Aus dem programm

16. August: "Schillers gesammelte Werke in 90 Minuten" (Duo "Theater Furioso")

17. August: "Liebe, Lust und Leidenschaft" - Bernd Lafrenz schlüpft im Solospiel durch die großen Dramen Shakespeares

18. August: "Der widerspenstigen Zähmung" - Bernd Lafrenz tauscht Rollen, Kleider und Identitäten frei nach Shakespeare.

23. August: "Das Goethe-Schiller-Balladenduell" - Theater Furioso im Duell der großen Dichter: Wen mag das Publikum mehr? Ein Stück voller Streit und Harmonie und immenser Leidenschaft

24. August: "Du bist nur der Arsch" - Lina Wendel erzählt mit schwarzem Humor über Millionärsgattinen, Chirurginnen und den Sinn der Super Nanny.

25. August: "Leichenschmaus im Frauenhaus"- Kabarettistin Lina Wendel

Beginn: jeweils 19 Uhr; Sommer-Barbecue vom Holzkohlegrill ab 17.30 Uhr

dnn verlosen karten

Für den Shakespeare-Abend mit Bernd Lafrenz am Freitag, 17. August, verlosen die Dresdner Neuesten Nachrichten zweimal zwei Freikarten. Rufen Sie heute in der Zeit von 18 bis 18.05 Uhr unter der Rufnummer 03501/566325 an. Die ersten zwei Anrufer gewinnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 15.08.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr