Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Theaterspektakel an der Freien Werkschule in Meißen

Theaterspektakel an der Freien Werkschule in Meißen

Da staunten die Schüler der Freien Werkschule in Meißen gestern morgen nicht schlecht: Bis zuletzt hatten die Lehrer streng geheim gehalten, dass das "junge.studio" der Landesbühnen Sachsen die Klassenzimmer, Schulflure und später auch den Hof erobern will.

Voriger Artikel
Speedway: 43. Silberner Stahlschuh in Meißen
Nächster Artikel
Abwasserzweckverband: Die Alten sind die Neuen

Schauspieler Moritz Gabriel verkörperte in dem Klassenzimmerstück "Erste Stunde" einen Jugendlichen, der immer Mobbingopfer war und nun den Spieß in der neuen Klasse umdrehen will.

Quelle: Hagen König

Meißen. "Invasion - das theatrale Schulspektakel" heißt das Projekt, bei dem gleich drei Klassenzimmerstücke Premiere feierten.

Die 1. bis 4. Klassen fieberten mit dem kleinen Träumer Hannes Strohkopp und seinem unsichtbaren Indianer mit. Dabei handelt es sich um ein Theaterstück für Schauspieler und Puppen über Freundschaft, Mut und innere Stärke nach dem Kinderbuch von Janosch. Zeitgleich fesselte Schauspieler Michael Berndt-Canana die Siebentklässler in dem Stück "Deine Helden - meine Träume". Darin geht es um Jonas, der eine schwere Schuld auf sich lädt, weil er seinen Freund Mo, einen Muslim, an eine Nazi-Gang verpfiffen hat. Premiere hatte auch das dritte Klassenzimmerstück "Erste Stunde". Schauspieler Moritz Gabriel verkörpert darin einen Jugendlichen, der bislang immer der Loser und das Mobbingopfer war, neu in die Klasse kommt und nun den Spieß umdrehen will.

Nach den drei Premieren waren die Werkschüler zu Workshops mit den Schauspielern eingeladen, die von drei Theaterpädagoginnen des "jungen studios" geleitet wurden. Die Mädchen und Jungen schrieben ihre Wünsche und Träume auf Zettel, die in einen Briefkasten versenkt und der Schulleitung nach der Abschlussperformance auf dem Hof übergeben wurden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr