Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Test im Barockgarten Großsedlitz: Besucher bestimmen Eintrittspreis künftig selbst

Test im Barockgarten Großsedlitz: Besucher bestimmen Eintrittspreis künftig selbst

Im Barockgarten Großsedlitz bestimmen die Besucher künftig selbst, wie viel Eintritt sie zahlen wollen. Vom 10. Juni bis zum 10. Juli heißt es: "Liebe Besucher, zahlen Sie, was Sie möchten.

Voriger Artikel
Polizei findet in Polen Autos und Ersatzteile im Millionenwert
Nächster Artikel
Radeberg: Rentner klaute Nudeln, zertrat sie auf der Straße und bezahlte sie schließlich
Quelle: Schlösserland Sachsen

" Bisher mussten Erwachsene vier Euro Eintritt für das Gartenensemble vor den Toren Dresdens entrichten.

Mit dem Experiment will die Schlösserland gGmbH neue Besuchergruppen anlocken. Zudem sei wegen Bauarbeiten im Unteren Orangerieparterre ein Drittel der Anlage in dieser Zeit nicht betretbar.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr