Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Teilerfolg im Fall Kenny und Ricky

Ein Spender gefunden Teilerfolg im Fall Kenny und Ricky

Im Fall der erkrankten Jungen Kenny und Ricky aus Freital-Pesterwitz vermeldet die Familie einen Teilerfolg. Wie am Donnerstag bekannt wurde, wurde für einen der beiden sieben Jahre alten Jungen ein passender Stammzellspender gefunden.

Quelle: Archiv

Freital. Im Fall der erkrankten Jungen Kenny und Ricky aus Freital-Pesterwitz vermeldet die Familie einen Teilerfolg. Wie am Donnerstag bekannt wurde, wurde für einen der beiden sieben Jahre alten Jungen ein passender Stammzellspender gefunden. Die beiden Jungen leiden an der erblich bedingte Stoffwechselkrankheit Adrenoleukodystrophie (ALD). Es drohen Blind- und Taubheit, Lähmungen, Schluckstörungen.

Kendrick, für den jetzt ein passender Spender gefunden wurde, sei bereits auf dem Weg zur Behandlung nach Berlin. Wer "sein" Spender ist, bleibt allerdings geheim. Die Organisatoren wissen auch nicht, ob er bei der großen Typisierungsaktion des SV Pesterwitz am 14. November gefunden wurde. Damals hastten mehr als 3500 Menschen sich als Stammzellenspender registrieren lassen, darunter auch viele Dresdner Sportler. Möglich sei es auf jeden Fall.

Für seinen Bruder Ricard werde weiter händeringend nach einem Spender gesucht. Dafür wird weiter typisiert, zum nächsten Mal am Wochenende bei Stahl Freital und beim Handball in Radebeul. Die Suche gehe weiter, auch für alle künftig betroffenen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr