Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Stadtfest Pirna: Ilse Bähnert, Frank Schöbel und großer Festumzug

Stadtfest Pirna: Ilse Bähnert, Frank Schöbel und großer Festumzug

Die Vorbereitungen für das 780-jährige Stadtjubiläum von Pirna laufen auf Hochtouren. Vom 14. bis 16. Juni feiert die Elbestadt sich und ihre urkundliche Ersterwähnung.

Die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna (KTP) schnürt das Programm für die drei Festtage zusammen. Am 14. Juni wird am frühen Abend Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke (parteilos) gemeinsam mit der Sächsischen Weinkönigin Katja Riedel das Stadtfest eröffnen. Im Anschluss stimmt Tom Pauls als Ilse Bähnert mit einem Konzert der Elblandphilharmonie Sachsen auf die drei tollen Tage ein. Am Sonnabend singt Frank Schöbel auf der Hauptbühne auf dem Marktplatz. Nach dem Höhenfeuerwerk sorgt dort die Band "Schwarzkittel 5" für Stimmung.

Insgesamt gibt es zehn Spielstätten in der Altstadt. Das Jugendhaus "Hanno" ist im Zollhof wieder mit einem umfangreichen Kinder- und Familienangebot vertreten. Am Elbufer wartet die Sportmeile des Kreissportbundes auf Besucher. Diese können dort Sport- und Freizeitangebote testen und die Teams des diesjährigen Drachenboot-Cups am Sonnabend und Sonntag anfeuern. Electro-Beats und Club-Mixe ertönen in der 10. "OpenAirLounge" der WGP, die in diesem Jahr eine Nummer größer zu erleben ist. Eine karibische Cocktailbar, Liegestuhl- und Couchpark und DJs laden zum Chillen und Abtanzen ein. Die Programmhefte mit den gesamten Stadtfestangeboten liegen ab Ende Mai in allen Informationsstellen der Stadt aus.

In diesem Jahr gibt es wieder einen großen Festumzug. "Über 50 Bilder zur Stadtgeschichte sind bereits vorbereitet", teilte KTP-Sprecher Falk Baumgärtel mit. Der Umzug findet am Sonntag statt. Er beginnt an der Gartenstraße und führt über die Grohmannstraße, Badergasse, Markt und Schlossstraße zur Dr.-Wilhelm-Külz Straße/Breiten Straße. Wer am Umzug noch teilnehmen möchte, kann sich unter 03501/ 443565 oder 03501/556455 melden. Besonders Firmen aus Pirna und Umgebung werden gesucht.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 14.05.2013

Silvio Kuhnert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr